Mittwoch, 19. Juli 2017

Pressestimmen zur Studie "Historischer Weinbau im Rheingau“


Der Verein zur Förderung des Historischen Weinbaus im Rheingau e.V. hat eine umfangreiche Studie zu den verschiedenen Aspekten des historischen Weinbaus im Rheingau in Auftrag gegeben. Die Studie wurde die Technische Hochschule Bingen, Hermann-Hopeke-Institut, erstellt und durch Frau Prof. Dr. Elke Hietel und Frau Lena Bolle bearbeitet.

Die Machbarkeitsstudie zum Projekt „Historischer Weinbau im Rheingau“ ist am 27. Juni 2017 der Öffentlichkeit vorgestellt worden.

Als Verein freuen wir uns, dass unser Bemühen um den historischen Weinbau im Rheingau auch in Presseberichten Erwähnung fand.


Wer die Machbarkeitsstudie im Original nachlesen möchte, hier Download der Studie.